Personal Details: Brenner, Andreas

Brenner Andreas

Gastautor | Guest Author

Andreas Brenner, Dr. phil. (*1963), lehrt Philosophie an der Universität Basel sowie der Hochschule für Wirtschaft und der Pädagogischen Hochschule der FHNW. Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind die Angewandte Ethik und die Phänomenologie. Zuletzt erschienen: "WirtschaftsEthik. Das Lehr- und Lesebuch" (Würzburg 2018), "UmweltEthik. Ein Lehr- und Lesebuch" (Würzburg 2014) und "Leben. Grundwissen Philosophie" (Stuttgart 2009).

Andreas Brenner, PhD (*1963), teaches Philosophy at the University of Basel, the School of Economy and the School of Education FHNW (Basel). His main interests are Applied Ethics and Phenomenology. He recently published the economical text-book "WirtschaftsEthik. Das Lehr- und Lesebuch" (Würzburg 2018), the environmental text-book: "Umweltethik. Ein Lehr- und Lesebuch" (Würzburg 2014) and a deliberation about the term of life: "Leben" (Stuttgart 2009).

https://philsem.unibas.ch/seminar/personen/brenner/

Pin It on Pinterest