Personal Details: Goschler, Constantin

Goschler Constantin

Gastautor | Guest Author

Constantin Goschler, Dr. phil. (*1960), ist Professor für Zeitgeschichte und gegenwärtig Dekan der Fakultät für Geschichtswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Er forscht vor allem über Restitution, Erinnerungskultur, Geheimdienste und Biopolitik.
Zuletzt veröffentlichte er:
- "Keine neue Gestapo". Das Bundesamt für Verfassungsschutz und die NS-Vergangenheit, (mit Michael Wala); Rowohlt, Hamburg 2015.
- Ungleichheit zwischen Biologie und Gesellschaft seit 1945 (Hrsg. zus. mit Till Kössler); Wallstein, Göttingen 2016.
- Compensation in Practice. The Foundation „Remembrance, Responsibility and Future“ and the Legacy of Forced Labour During the Third Reich, (Ed.); Berghahn, Oxford u. New York 2017.

Constantin Goschler, PhD (*1960), is Professor for Contemporary History and currently Dean of the Faculty of History at the Ruhr University in Bochum (Germany). His research focuses on restitution, public history, secret services and biopolitics.
Recently he published:
- "Keine neue Gestapo". Das Bundesamt für Verfassungsschutz und die NS-Vergangenheit, (mit Michael Wala); Rowohlt, Hamburg 2015.
- Ungleichheit zwischen Biologie und Gesellschaft seit 1945 (Hrsg. zus. mit Till Kössler); Wallstein, Göttingen 2016.
- Compensation in Practice. The Foundation „Remembrance, Responsibility and Future“ and the Legacy of Forced Labour During the Third Reich, (Ed.); Berghahn, Oxford u. New York 2017.

http://www.ruhr-uni-bochum.de/lehrstuhl-ng2/mitarbeiter/goschler.html

Pin It on Pinterest